Sonntag, 13. März 2016

Toffifee-Brownies - Rezept




Das kennt doch bestimmt jeder: Du sitzt zu Hause (vielleicht vor dem Fernseh) und hast richtig Lust auf Kuchen. Was nun?
Entweder du wartest, dass die Lust auf Kuchen verschwindet. Oder aber du gehst auf Pinterest und suchst nach einem leckeren Kuchen. 

Jetzt gibt es zwei Optionen:
  • Du findest ein Rezept was dir zusagt, es schmeckt aber nicht.
  • Du findest ein Rezept was dir zusagt und es ist Bombe!

Gestern war es bei mir - Gott sei Dank - das Zweite.


Zutaten:

100g Zartbitterschokolade
100g Butter
100g Zucker
50g Mehl
1 Pck. Vanillezucker
1 gehäufte Messerspitze Backpulver
3 Eier
Toffifees

  • Die Schokolade und Butter zusammen in einem kleinen Topf schmelzen lassen.
  • Zucker, Mehl, Vanillezucker, Backpulver und Eier vermischen
  • Schoko-Butter-Mischung hinzugeben und erneut alles vermischen
  • In eine 20x26cm Backform (eingefettet) geben
  • Toffifees nach belieben oben drauf verteilen
  • bei ca 150°C Umluft für 25 Min. backen lassen. 


 
Er sieht zwar aus wie ein umgedrehtes Legosteinchen, aber ist eine wahre Geschmacksexplosion :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Know us

Our Team

Contact us

Name

E-Mail *

Nachricht *